Naturfärberei

Am 6. und 7. August bin ich mit einer Spinnkollegin in Wahmbeck

“In diesem Kurs geht es um das Färben von Wolle mit Naturprodukten wie Pflanzen, Schalen, Wurzeln o.ä. Eigene gesponnene oder ungesponnene Wolle kann mitgebracht oder bei mir erworben werden. Sie sollte sauber und gewaschen sein. Es wird sowohl die Technik der Direktfärbung als auch das Färben mit Vorbeizen erlernt. Am ersten Tag wird das Färbematerial geschnitten und eingeweicht und die Wolle vorgebeizt. Am 2. Tag wird die Färbeflotte hergestellt und die Wolle gefärbt.
Bei genügend Zeit gibt es die Möglichkeit der zweiten, bzw. dritten Färbung in derselben Flotte.”

hört sich das nicht gut an???

Natürlich reisen auch unsere Spinnräder mit und wir werden spinnen und färben, was das Zeug hält. Material habe ich gestern schon bestellt, aber eben dachte ich so….vieleicht auch noch ein paar Wollstränge???

Schauen wir mal.

IMG_0272

Einen Schönen Freitag

wünscht Euch

Sabine aus Bad Driburg

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Eine Antwort zu “Naturfärberei

  1. Hallo Sabine!

    Das hört sich nach 2 ganz tollen Tagen an! Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß und gutes Gelingen.

    Liebe Grüße Carmen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s