Schlagwort-Archive: Artyarn

Ich spinne wie ich will !!!

2 nette Artikel hat Sabine von den Wollküren schon über das Thema:

Ich spinne wie ich bin geschrieben.

http://wollkueren.blogspot.com/2011/05/ich-spinn-wie-ich-bin.html

http://wollkueren.blogspot.com/2011/06/ich-spinn-wie-ich-bin-die-zweite.html

Ich habe diese zum Anlass genommen mal zu versuchen, ob ich spinnen kann wie ich will. Es hat wunderbar geklappt. Meine Vorgabe war ein dünnes und ein dickeres Singlegarn, ein navayogezwirntes dünnes Kettgarn und ein Artyarn. Entstanden ist alles aus diesem Kammzug, den ich selbst gefärbt habe.

2011-05-gefärbt-gesponnen-02

2011-05-gefärbt-gesponnen-06

2011-05-gefärbt-gesponnen-07

2011-05-gefärbt-gesponnen-08

2011-05-gefärbt-gesponnen-09

Hier könnt ihr die Garne alle nebeneinander sehen. Leider habe ich vergessen, Lauflängen zu errechnen.

2011-05-gefärbt-gesponnen-10

Dann habe ich meine Harfe hervorgeholt und einen wunderschönen Schal gewebt.

Schade, dass man den Glanz der Seide nicht so ganz einfangen kann. Die verschiedenen Garne erkennt man ganz gut und sie geben dem Gewebten eine schöne Struktur.

IMG_5989

IMG_5990

IMG_5991

Gestern beim Spinntreffen haben wir den Schal

“Sonnenuntergang über dem Meer”

getauft.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Färben, Spinnen, Weben