Gewebt genäht

Ich habe gelernt auf dem Webstuhl zu weben.
Kette schären, aufbäumen, Litze und Blatt stechen, Tritte anbinden….alles keine Fremdwörter mehr für mich.
Eine geduldige Lehrerin ,

image

machte es mir möglich einen Stoff herzustellen, aus dem ich heute eine Tunika genäht habe.

image

In der Kette handgesponnenes und im Schuß ein feines Konengarn ergaben einen schönen Stoff.

image

Ein paar Reihen K2/2 Köper verziehren einen Ärmel und die kleine Tasche fürs Handy

image

image

Den Schnitt habe ich bei Pinterest gefunden.

image

image

image

image

Ein paar kleine Fitzelchen Stoff sind übrig geblieben.

image

So wurden aus 300g Faser ein sehr schönes Kleidungsstück.

Einen schönen Abend wünscht euch
Sabine aus Bad Driburg

die täglich darauf wartet endlich die Bauchzwerge in Empfang zu nehmen.
Das sie schöne Füße haben, weiß ich schon 😉

image

image

Advertisements

7 Kommentare zu „Gewebt genäht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s