Ein Regenbogen

Beim Bonner Spinntreffen habe ich mir einen Kammzug in Regenbogenfarben (Rain&Bow, 100%Schubut)

von Frau Adoptivwolle gekauft.

Diesen habe ich fein ausgesponnen und Navayo gezwirnt. Die LL habe ich leider mal wieder nicht notiert.

2014-05-24-Bonner-Kammzug-03-b

Nach langer Suche bin ich auf diese Anleitung gestoßen. Sie wurde dem tollen Garn gerecht.

2014-05-24-Bonner-Kammzug-10-b

Und bei Tageslicht

2014-05-24-Bonner-Kammzug-14-b

Das Muster ist schnell zu merken und wenn man erst mal die Mitte erreicht hat, geht es flott aufs Ende zu.

Das Verspinnen der feinen Faser und das verstricken haben mir viel Spaß gemacht.

Einen schönen Abend wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter Spinnen, Stricken

6 Antworten zu “Ein Regenbogen

  1. Karin

    hallo Sabine,
    das ist ein wunderschönes Tuch !
    Liebe Grüße aus dem Harz sendet Karin

    Gefällt mir

  2. In der Tat. Das Muster passt ganz wunderbar zum Gran!
    Gruß Marion

    Gefällt mir

  3. Oh, den Regenbogen hast Du aber wundervoll versponnen. Die Farben sind ganz toll erhalten geblieben und das Tuch daraus ist ein richtiger Hingucker!

    Gefällt mir

  4. Anja

    Hallo du Liebe,
    Ein schönes Tuch ist es geworden! Aber das 2. Bild ist meine Spule mit der Leinenmischung 🙂 guckst du, ist Plastikspule vom Little Gem. Mich stört es Nicht, aber zeigt ja nun mal nicht die tolle Farbkombi…..
    LG Anja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s