Kreativität

Beim stöbern im Internet lande ich ja immer mal wieder auf Youtube.

Das regt die Kreativität an Zwinkerndes Smiley

Bei einigen Menschen, vor allem bei den Jugendlichen, werden dort ja auch die Lachmuskeln herrlich trainiert.

Vor kurzem bin ich auf tolle Videos gestoßen, von denen ich sofort Sabine berichten musste.

Ich glaube, dass man so etwas aus einem Keilrahmen herstellen kann, sagte ich zu ihr.

Heute brachte sie mir dann Keilrahmen und 2 davon habe ich schon mit kleinen Nägeln verziert.

2013-05-23-Webbrett-01b2013-05-23-Webbrett-03b

(der männlich Leser möge mir verzeihen, dass sie nicht alle gerade sind)

So sehen sie schon sehr schön aus und ich werde schauen, ob das was ich vorhabe auch klappt.

Darüber gibt es dann natürlich auch einen Bericht.

Vielleicht weiß ja auch schon irgendjemand, was ich vor habe.

Einen schönen Abend wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

………die heute erfahren hat, dass sie wohl 2x Urlaub mit kreativen Menschen und viel Wolle machen darf und sich riesig freut.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

2 Antworten zu “Kreativität

  1. Hmmm …. Fadengrafik oder Rahmenweben?

    Gefällt mir

  2. eva oimann

    Vielleicht einen spannrahmen für Tücher?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s