Buttonbox Weste

Diese Weste auf Knittyspin hatte es mir sofort angetan.

Der Schnitt ist super und die Kragenlösung gefiel mir auf Anhieb. Ich hatte mir ja vor einiger Zeit Polarfuchs bestellt und 300g mussten dran glauben. Sie wurden blau überfärbt. Vom Kammzug gibt es leider keine Bilder.

Das Garn habe ich mir viel Drall im langen Auszug gesponnen. Eine kleine Übersetzung half mir dabei ein recht stabiles, aber nicht kratziges Garn zu spinnen.Über die LL kann ich leider nichts sagen, da ich mir wohl keine Notizen gemacht habe,Auf jeden Fall finde ich keine Trauriges Smiley. Maschenprobe und Nadelstärke passten zur Anleitung.

Da ich mir bei handgesponnener Wolle ja nie sicher sein kann, wie es mit der Menge der Wolle passt und ein nachfärben nahezu unmöglich ist, dachte ich mir:

Das muss doch auch von oben nach unten gehen.

Am Anfang war das umdenken ein wenig mühsam, doch später ging es. Leider musste ich auf die eingestrickten Noppen verzichten, da sich diese immer nach unten klappten. Aber auch ohne Noppen ist diese Weste wunderschön geworden.

Sie hat einen tollen Griff.

2013-04-28-Weste-02-b

Mit einem Blick auf die neue Balkonbepflanzung wünsche ich euch einen schönen Abend

Zwinkerndes Smiley

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

6 Kommentare zu „Buttonbox Weste

  1. Die Jacke ist toll!!! Bin begeistert.
    Leider komme ich mit der englischen Anleitung nicht zurecht. Hast Du eine deutsche Anleitung?
    Danke Dir und freundlichen Gruß Bettina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s