Ein Shirt

habe ich genäht. Da ich mit den Schnittmustern ja ganz am Anfang stehe, wollte ich einen aus der neuen Diana versuchen.Dazu eignen sich immer wunderbar die Stoffreste, die vor dem Stoffgeschäft liegen. Ich habe 2 schöne Reste gefunden und für wenig Geld gekauft. Es ist ja immer schade, wenn man sich tollen Stoff kauft und der Schnitt nicht sitzt. Aber hier hatte ich Glück. Das Shirt passt ausgezeichnet.

Den Kragen habe ich bei Marion gesehen und diese hat ihn von Frau Liebstes. Ich hätte ihn etwas breiter schneiden sollen, dann würde er noch ein wenig mehr überlappen.

Aber ich bin zufrieden.

Einen schönen Dienstag wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Ein Shirt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s