Liebster Blog Award

Jetzt habe auch ich einen Blog Award bekommen.

avard

Ulrike hat ihn mir verliehen und ich habe mich riesig darüber gefreut.

Auch über das Lob, dass ich bekommen habe bin ich sehr stolz und ein wenig bin ich, glaub ich, gewachsen.

Jetzt ist es an mir, diesen Award weiter zu geben. Ich lese ja viele Blogs, manchmal auch kreuz und quer und es gibt viele kreative Menschen, die unglaublich schöne Dinge herstellen und diese auf wunderschöne Art und Weise zeigen.

Als erstes fällt mir da die Fadenwirkerin ein. Auf unterhaltsame Weise berichtet sie von ihren Arbeiten und aus ihrem Leben. Ich habe schon so manches mal herzhaft gelacht.

Dann die Wollküre. Fertigt sie doch Sachen, die ich in meiner ungeheuren Handarbeitsordnung nie so machen würde. Wir spinnen ja häufig zusammen und der eine profitiert vom anderen.

 

Frau Kirschkernzeit macht wunderschöne Bilder. Immer wieder mal schaue ich bei ihr rein, denn man kann sich hier nur wohl fühlen.

 

Frau Ringeldings habe ich im letzten Jahr auch persönlich kennengelernt. Eine tolle “Spinnerin” und sie strickt wunderschöne Tücher.

Das Wollige Landleben gefällt mir auch supergut. Hier geht es um Haus und Garten, um Wolle und Fareb und um Filz, und dem bin ich ja im Moment auf der Spur, grins.

 

So, jetzt noch die Spielregeln für den Award:

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Web-Blogs hervor zu tun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspiriert haben und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude darüber an fünf Blogger weitergeben.
Wenn man den Award erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog
2. Verlinke den Nominator ( als kleines Dankeschön )
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter und informiere sie mit einem Kommentar oder per mail darüber

 

Dann muss ich euch schnell noch was filziges zeigen. Mein Handy hat einen Aufhänger bekommen. Seit dem es eine Hülle hat, macht es mir doch reihenweise die Hosentaschen kaputt und da dachte ich mir, ich häng es an die Gürtelschlaufe. Weil ich mir nicht im klaren darüber war, wie schnell sich die Farben mischen, habe ich es einfach ein wenig bestickt, damit es nicht so langweilig aussah.

Einen schönen Abend wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

 

 

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

3 Kommentare zu „Liebster Blog Award

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s