Und noch eine Tasche

Nachdem ich das Filzen einer Hohlform ja nun verstanden habe, musste noch eine Tasche her.

Graue Wolle gab es noch im Lager, grins, und ein bunter Strang war natürlich auch noch da. Den Knopf hab ich nur zur Zierde angenäht, geschlossen habe ich sie mit einem Druckknopf.

2012-07-03-Filztasche-022012-07-03-Filztasche-04

Die Filzsachen in Bad Meinberg hab ich mir natürlich jetzt mit anderen Augen angeschaut und ich wunder mich immer wieder darüber, für wie wenig Geld einige Menschen ihre Handarbeiten verkaufen.

Wenn man bedenkt, dass man an so einer Tasche einen ganzen Nachmittag arbeitet.

Da bin ich schon manchmal froh, dass ich meine Ideen selbst umsetzen kann.

Einen schönen Abend wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Färben, Filzen

4 Antworten zu “Und noch eine Tasche

  1. Diese Tasche ist wunderschön,liebe sabine. Ich wollte schon lange, auch mal so einen Filzversuch starten..

    Liebe Grüsse
    Hilde

    Gefällt mir

  2. Ina

    Da kann ich echt froh sein das ich einen Teil deiner kreativen Gene geerbt habe und meine Ideen auch selber umsetzen kann

    LG aus Bodenfelde

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s