Projekt Polarfuchs Teil 2

Jetzt muss ich euch zeigen, wie es mit meinem Polarfuchs diese Woche weiter ging. Einen Strang in Natur von ca.300m auf 100g hatte ich zur Mitte der Woche fertig. Ich gehöre ja nicht zu den Geduldigen, die Wolle für ein ganzes Projekt spinnen können, ohne schon mal eine Maschenprobe zu stricken. Diese habe ich dann gewaschen und getrocknet und dann meine Berechnungen begonnen.

2012-01-Projekt-Verena-07

Den Pullover aus der Verena werde ich natürlich nicht von unten nach oben stricken, sondern als RVO. Bei diesen Berechnungen hilft mir immer wieder die Seite von Ingrid, die mal eine ganze Bildgeschichte zum RVO geschrieben hat.

Auch die gefärbte Wolle habe ich schon angesponnen, bzw. ein Strang ca.300m auf 100g ist fertig und badet gerade.

2012-01-Projekt-Verena-08

Ich habe es geschafft, fast die gleiche LL zu spinnen. Jetzt wird angestrickt und weiter gesponnen.Nächste Woche gibt es dann die ersten Strickbilder.

Ein schönes Wochenende wünscht euch

Name

Advertisements

3 Kommentare zu „Projekt Polarfuchs Teil 2

  1. Ich bin gerade durch Zufall auf diese Seite gekommen und bin ganz begeistert von diesem Polarfuchs. Wird der Pullover Polarfuchs natur und Polarfuchs orange? Tolle Kombination. Womit hast Du den Polarfuchs denn gefärbt? Mit Ashfordfarben? oder Sewo? Wirklich superschön. Ich bin schon ganz gespannt auf die Anstrickbilder.
    LG
    Jeannette

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s