Socken 12/04

Ein bisschen bin ich wohl mal wieder im Sockenstrickfieber. Nach diesem schönen Strickmuster habe ich mir Socken aus einem blauen Regia-Garn gestrickt. Merkwürdigerweise ist diese Farbpartie genauso schön dick, wie Regia Wolle früher einmal war.

Größe:38

Nadel:2,5

Verbrauch: 76g –> 319m

Ich habe mir neue Nadel geleistet: Cubix

Sie liegen sehr schön in der Hand und obwohl ich mitten im Socken gewechselt habe, gibt es keinen Unterschied im Strickbild. Keine eckigen Maschen, grins.

Einen schönen Restfreitag wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Socken, Stricken

3 Antworten zu “Socken 12/04

  1. Hallo Sabine,
    ja, hätte ich am Dienstag mal auch gestrickt … hinterher habe ich mich gefragt, warum ich das eigentlich nicht getan habe. Sonst stricke ich nämlich immer beim Quatschen. Dann wären meine Herrensocken auch fertig. Jetzt hänge ich noch an der zweiten Ferse herum.
    Okay, zu Deinen Socken:
    Die sind wirklich toll geworden und ich habe mir (danke für den Link) eben gerade die Anleitung ausgedruckt. Regia habe ich in allen Farben … ach ja, Du hast es ja gesehen.

    Der Fliedertraum wird KEIN Fadenstille-Tuch … jetzt weißt Du, WAS es wird. 😉
    Übrigens ist das Verfolgen eines Blogs von jemandem, den man persönlich kennen gelernt hat, noch viel interessanter. So etwas passiert mir zum ersten Mal und ich find’s einfach toll!

    Nach den Cubix-Nadeln habe ich im Städtchen gefragt. Man kennt sie dort noch gar nicht und will sich mal danach umschauen. Ja, die werde ich mir voraussichtlich auch zulegen.

    Liebe Grüße aus Hinterm-Blumenladen 😉
    und genieße das Weekend!
    ULL(WOLL)-Rike

    Gefällt mir

  2. Hallo Sabine,
    sind die Socken schön egworden. ich ahbe einen davon auch schon fertig aus Wollmeise-Garn, aber der zweite harrt noch der Fertigstellung. Im Moment sind meine Hände nicht so gut zurecht, dass ich mit 6 Nadeln hantieren könnte. Na ja, dafür gibt’s dann ja noch andere Projekte. Die Cubics habe ich auch und finde sie supertoll. Eben wiel sie gut in der Hand leigen. Bei uns im Städtchen kannte man sie auch nicht. Ich weiss aber manchmal auch nicht, warum die dort im laden soviel weniger wissen als ich… Man muss doch nur mal die Szene im I-net verfolgen. Na ja, ich habe sie dann im Netz bestellt. – wie so Vieles 🙂
    LG aus dem südlichen Ruhrgebiet
    Ulrike

    Gefällt mir

    • Also bei uns im Geschäft gibt es so was auch nicht. Ich glaube die wollsüchtigen internetnutzer hätten da schon andere Sachen im Sortiment. Wobei ich aber auch nicht genau weiss, ob man so etwas gut verkaufen würde. Der Kundenkreis ist ja viel kleiner als im Netz.

      Lg Sabine Rode

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s