Ich habe ein Kissen gewebt

Bei einer Färbeaktion mit Rosemarie Sommer sind diese schönen Färbungen entstanden.

Ich habe alles versponnen und 2-fädig gezwirnt. Da es in unserer Wohnung ja immer noch einige schlichte Ikea-Kissen gibt und mir diese eigentlich nicht wirklich gefallen, habe ich das Garn zu einem Kissen verwebt. Leider hat es nicht für eine Breite von 40cm gereicht, aber 30×40 ist auch ein schönes Kissenmaß.

IMG_8395IMG_8396IMG_8397IMG_8398

So,ich geh dann mal weiter werkeln. Ich habe gerade den Daybreak von Stephen West auf den Nadeln.Einen schönen Sonntag wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

 

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Färben, Spinnen, Weben

4 Antworten zu “Ich habe ein Kissen gewebt

  1. Waw, what a beauty!

    Gefällt mir

  2. sabine

    Du bist ja so schnell, sehr schöne Arbeit. Ich freue mich auch auf morgen, da bringe ich meine Garne mit, wenn Du magst. LG Sabine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s