Ich habe ein Kissen gewebt

Bei einer Färbeaktion mit Rosemarie Sommer sind diese schönen Färbungen entstanden.

Ich habe alles versponnen und 2-fädig gezwirnt. Da es in unserer Wohnung ja immer noch einige schlichte Ikea-Kissen gibt und mir diese eigentlich nicht wirklich gefallen, habe ich das Garn zu einem Kissen verwebt. Leider hat es nicht für eine Breite von 40cm gereicht, aber 30×40 ist auch ein schönes Kissenmaß.

IMG_8395IMG_8396IMG_8397IMG_8398

So,ich geh dann mal weiter werkeln. Ich habe gerade den Daybreak von Stephen West auf den Nadeln.Einen schönen Sonntag wünscht euch

Sabine aus Bad Driburg

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Ich habe ein Kissen gewebt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s