Spinntreffen in Wahmbeck

Wahmbeck

Bei durchwachsenem, aber trockenem Wetter waren wir gestern zum Spinntreffen in Wahmbeck.In dem wunderschönen Haus gab es viele tolle Dinge zu bewundern. Ich habe neue Bekanntschaften geschlossen und viele alte Bekannte getroffen. Besonders gefreut hat es mich, dass ich Carmen kennenlernen konnte. Wir lesen gegenseitig in unseren Blogs. Sie möchte gern spinnen lernen und sich ein Spinnrad kaufen. Gestern konnte sie den ersten Faden spinnen und verschiedene Räder versuchen.

Wahmbeck

Dann gab es noch eine “Spinnerin” die beidhändig gesponnen hat. Ihre Räder restauriert sie selbst und benutzt dazu Ästchen und Stöckchen.

Spinnrad aus Ästen

Im Garten hinter dem Haus gedeihen Färberpflanzen. Diese sollen mal schnell wachsen, denn im August werde ich an einem Färberwochenende teilnehmen.

Färbergarten

Wunderbarer selbstgebackener Kuchen und Kaffee rundeten den Nachmittag ab.

Wahmbeck

Mein Dank geht an Rosemarie Sommer!!!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s