Gefärbt und gesponnen

habe ich diesen Kammzug in der letzten Woche. Insgesamt habe ich fast 500g Bfl mit Seide gefärbt. Daraus soll ein Poncho werden. Ich habe ganz bewusst etwas dicker gesponnen, was mir durchaus schwer fällt, grins.

2011-05-gefärbt-gesponnen-02

Auf dem Mittelalterspektakel an der Iburg am letzten Wochenende bin ich auf diese Deko für Handarbeitsfans gestoßen. Schnell wurde mir jedoch erklärt, dass man sehr schöne Kordeln damit herstellen kann und natürlich wanderte es mit zu mir nach Hause.

IMG_5460a

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Färben, Spinnen

2 Antworten zu “Gefärbt und gesponnen

  1. karin

    Hallo !
    Die Wolle sieht sehr gut aus. Ich empfehle Dir für den Poncho die verkürzten Reihen von Ruth Kindla – die Ponchos sitzen super gut !
    Liebe Grüße sendet dir Karin

    Gefällt mir

  2. Die Farbe ist Dir wirklich gelungen. Sieht wunderschön aus.Das, was da hängt ist eine Kumihimoscheibe. Die habe ich auch. Habe schon wunderschöne Kordeln und Bänder, ja sogar eine Kette und ein passendes Armband damit gemacht.Irgendwo auf meinem Blog unter “ Kumihimo “ habe ich es gepostet.
    http://ga-liswelt.blog.de
    Liebe Grüße, und noch einen wunderschönen Muttertag , von Gaby.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s