Färberei

Färben-2011-08

Ich habe mir ja vor Weihnachten das Buch

“1000 Farben auf Wolle und Seide”

gekauft.

Mit meinen Färbereien war ich in der Vergangenheit nie zufrieden. Die Farben gelangen mir nie so, wie ich es mir vorgestellt hatte.

In dem Buch gibt es tolle Tips und Ratschläge. Ich habe mich eine Weile damit befasst und gestern an einem freien Nachmittag habe ich dann mal gewerkelt.

Farben gemischt und Wolle eingeweicht. Ich hatte noch einige Ahfordfarben aus dem großen Sortiment und  habe dann blau, braun und rost gewählt und ein bisschen gemischt.Ich habe versucht, die Grundfarbe aufzuhellen und mit schwarz zu verdunkeln.

Schaut es euch mal an.

Färben-2011-05

Färben-2011-06

 

Ich bin begeistert, habe aber gelernt, dass man sich Notizen machen sollte, denn so kann man gelungene Farben vielleicht mal reproduzieren. Auf jeden Fall hat es viel Spaß gemacht und natürlich habe ich am Abend die Grundfarben bestellt und jede Menge Wolle und dann werden wir mal sehen, was noch so entsteht.

Die Wolle werde ich zu Bats verarbeiten. Auf diese Idee hat mich der Blog von Melinoliesel gebracht. Sie kadiert wunderschöne Bats.

http://melinoliesl.blogspot.com/

Advertisements

2 Kommentare zu „Färberei

  1. Hallo Sabine, super die Farben. Ich habe das Buch auch. Zur Zeit plane ich ein projekt aus Milchschaf verzwirnt mit Seide und das Gesamte dann in der Mikrowelle färben. Davon später… Weiterhin viel Spaß und LG Sabine

    Gefällt mir

  2. Hallo Sabine!

    Die Farben sind einfach wunderschön und sehr kräftig geworden. Ich habe mir da Buch auch kürzlich angeschafft, bin allerdings noch nicht allzu weit im Lesen fortgeschritten.

    Liebe Grüße carmen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s