Besuch auf der Handmade in Bielefeld

Auch Schnee und Eis konnten meine Tochter Wiebke und mich gestern nicht davon abhalten zu Handmade nach Bielefeld zu fahren.

Dort hatte Birgit, die Designerin der Wolllust einen Stand.

Die wunderschönen Tücher konnte man alle an der Wand bewundern und es gab herrlich Wolle zu kaufen.

Ein Strickmuster, extra für diesen Anlass erstellt, konnte ich natürlich nicht liegen lassen und es wanderte mitsamt dem passenden Garn mit nach Hause. Außerdem noch 2 Knäuel Sockenwolle.

Tuch-Alesia-2010-02-00

Tuch-Alesia-2010-02-01

Sockenwolle-2010-02-00

Sockenwolle-2010-02-01

Für Perlenfans wie Wiebke, war die Handmade ein Paradies, Wolle gab es jedoch nur bei Birgit. Einige Anbieter von Stoffen hatten noch Filzwolle im Angebot.

Wir hatten einen sehr schönen Nachmittag, den wir gemeinsam mit einem Workshop abschlossen. Dabei entstanden 2 schöne Keilrahmenbilder.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sonstiges

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s